Ausflug am 10. Juni 2018

Ausflug Sonntag 10. Juni 2018 zum Campus Galli in Messkirch

Mittelalter hautnah erleben

Auf der Klosterbaustelle “Campus Galli” entsteht Tag für Tag ein Stück Mittelalter: Handwerker und Ehrenamtliche schaffen mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts ein Kloster auf Grundlage des St.Galler Klosterplans.

Dieser Plan ist weltberühmt, gezeichnet wurde er vor 1200 Jahren nicht weit entfernt, auf der Insel Reichenau. Hier bei Meßkirch erwacht nun ein Stück Geschichte zum Leben: ohne Maschinen, ohne modernes Werkzeug.

Ochsen ziehen Baumstämme zur Baustelle, es werden Holzbalken mit Äxten behauen und aus der Schmiede ertönt der klingende Ton des Amboss. Alles muss von Hand gemacht werden, alles ist mühsamer, geht langsamer als heutzutage, ist vielleicht aber auch erfüllender und befriedigender. Erleben Sie das Mittelalter hautnah!

Weitere Infos unter: http://www.campus-galli.de



Programm:


08:30 Uhr Abfahrt in Hohenberg
11:15 Uhr Ankunft in Meßkirch – Campus Calli
15:45 Uhr Weiterfahrt nach Neu Ulm
17:30 Uhr Ankunft im Gasthaus Schlössle Neu Ulm ( Abendessen )
19:30 Uhr Rückfahrt nach Hohenberg
20:30 Uhr Ankunft in Hohenberg

 

Kosten:


Busfahrt inkl. Eintritt und Führung
Erwachsene 30,00 €
Kinder: 27,50 €


Anmeldungen bei
Jack Knecht oder Bernd Klopfer

 

Dorffest an Jakobi

Dorffest an Jakobi

Vom 21. - 23. Juli 2017 findet auf dem Dorfplatz in Hohenberg das "Dorffest an Jakobi" statt. Ein echtes Gemeinschaftprojekt des Liederkranz Hohenberg und Snow&Fun Hohenberg. Am Freitag wird unter der Regie von Snow&Fun die mobile Diskothek HighLife in Hohenberg das Fest eröffnen.

Am Samstag gibt es dann ab 17 Uhr die Original Hohenberger Hitzkuchen. Dieses Jahr neu: Die Hitzkuchen werden in einem Holzbackofen "Just in time" gebacken. Frischer gehts also nicht. Zur Unterhaltung speilt die Freiezeitmusik Stelzer. Natürlich gibt es eine Bar unter der Regie unserer Tanzgruppe "INPUT"

Am Sonntag findet in der Jakobuskirche der Festgottesdienst statt, Festprediger in diesem Jahr ist Ansgar Drees. Der Kirchenchor Hohenberg gestaltet die Messe mit.
Anschliesend gibt es einen reichhaltigen Mittagstisch auf dem Festgelände.

Ab 11 Uhr öffnet die Interessengemeinschaft Modellbautruck Ostalb ihre Tore in der Scheune direkt am Festplatz. Mit Ihren Trucks, Baggern und Stapler im Miniaturformat befahren Sie den aufwändig erstellten Parcour und lassen die Bevölkerung dabei zuschauen. Weitere Infos dazu findet man unter http://www.ig-truckmodellbau-ostalb.de.

Ein weiteres Highligt wird ab 13:30 Uhr der 1. Hohenberger Kinderflohmarkt sein. Rein anch dem Motto: "Von Kinder, für Kinder!" Zum Verkauf kommen Kinderbücher und Spielsachen!
Der Modellbauparcour und Villa Kunterbunt finden Sie im an den Festplatz angrenzenden Gebäude!

Bei einem deftigen Vesper werden wir dann am Abend das Fest langsam und gemütlich ausklingen lassen.

 

Jakobi2017

 

 

Die schrillen Fehlaperlen

Die Schrillen Fehlaperlen - Comedy und Gesang

In Ihrem Programm „Liebe, Frust und Leberwurst“ besingen die 4 schrillen Perlen aus dem Fehlatal alle Tücken, die der Alltag zu bieten hat: Die Irrfahrt durch neu gestaltete Supermärkte, das Liebesleben hinter der Bühne, der Trost durch Leberwurst und die Wirkung von Schnaps auf Frauen. Alles wird humorvoll offengelegt und schonungslos musikalisch, im passenden Kostüm, präsentiert. Natürlich darf ihr kleiner Internet-Hit „Aber mir roichts“, der den Fehlaperlen seit 2014 ausverkaufte Häuser beschert, nicht fehlen.
Auch Ferdi, der Gitarre spielende Quotenmann ist wieder dabei, und darf die Umkleidepausen der Perlen „vertonen“. Ein Programm für jedes Alter und alle Geschlechter. Der Reutlinger Generalanzeiger brachte es auf den Punkt: „Die Fehlaperlen sind eine Wucht“!2017 12 04 Plakat web

 
Was für ein toller Abend! Ein herzliches Dankeschön an die vielen Besucher!
Ein besonderer Dank geht an die Fehlaperlen für einen großartigen Abend!!!

 

 

 

Mehr Infos und noch mehr Kostproben unter: http://www.die-schrillen-fehlaperlen.de

Querbeat - Herbstkonzert der Kappelbergchöre Hofen

Querbeat - Herbstkonzert der Kappelbergchöre Hofen

In die gerade sanierte Sängerhalle in Wasseralfingen laden die Kappelbergchöre Hofen zum diesjährigen Herbstkonzert ein. Entsprechend der bunten Jahreszeit wird ein Repertoire "Querbeat" geboten, das aus alten Klassikern der Pop- und Chormusik sowie neuem, aktuellem Liedgut besteht. Evergreens wie "Killing me softly" und "You raise me up" werden ebenso präsentiert wie Hits von den Beatles, Phil Collins oder Reinhard Mey. Auch auf das deutschsprachige "Über ‘n See", "Geboren, um zu leben" und viele andere können Sie sich freuen.
Das abwechslungsreiche Programm ergibt sich auch aus der Vielfältigkeit der auftretenden Gemischten Chöre: Die Kappelberchören Hofen und seine befreundeten Gastchöre, der Rhythmuschor der Concordia Westhausen und der deCamino-Chor des Liederkranzes Hohenberg.
Nach dem Konzert kann gemütlich zusammengesessen werden. Für die Bewirtung ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Das Konzert findet statt am Samstag, den 14. Oktober 2017 um 19:00 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen (Einlass 18:30 Uhr). Eintrittskarten zum Preis 9 Euro (Vorverkauf) können bei Schreibwaren Roessler (Wasseralfingen), bei Ria Bullinger (Telefon 07361/ 77553) oder an der Abendkasse für 11 Euro erstanden werden.

 

10